i
rs

Projekt Umweltschule

Der BBS Fredenberg wurde 2019 die Auszeichnung für besonderes Engagement zur nachhaltigen Verbesserung der Umwelt verliehen.

Im Zeitraum 2017-2019 wurden zwei Projekte durchgeführt und über den Projektzeitraum hinaus weiter fortgeführt.

Handlungsfeld: Nachhaltige Schülerfirma

Das Thema “Nachhaltigkeit” wurde in der bereits bestehenden Schülerfirma in den Fokus gerückt. Das geschieht durch das Herstellen von “Upcycling”-Produkten. Durch diese Produkte werden Schülerinnen und Schüler der Schülerfirma sowie Kunden der Schülerfirma auf das Thema Nachhaltigkeit aufmerksam gemacht.

Die Produkte der Schülerfirma können im Durchgang zwischen Turm 2 und Turm 3, gegenüber der Bibliothek erworben werden. Zusätzlich finden in unregelmäßigen Abständen Pausenverkäufe der Schülerfirma statt.

Weitere Informationen erhalten Sie von Thomas Janßen

E-Mail: thomas.janssen@bbs-fredenberg.eu

Handlungsfeld: Anlegen einer Streuobstwiese

Im zukünftigen Innenhof der Schule zwischen Turm 3 und Turm 4 wurde eine Streuobstwiese angelegt. Durch das Anpflanzen von Bäumen und das Schaffen einer parkähnlichen Anlage wurde ein neuer Bereich für die Schülerinnen und Schüler der BBS Fredenberg geschaffen.

Zusätzlich soll die Streuobstwiese neuer Lebensraum für Insekten und Pflanzen werden.

Das Anlegen und die Pflege wurde und wird von Schülern der BEK-, BFHolz- und BVJ-Schülern ausgeführt.

Bildrechte

Headerbild –
Textbild –

BERUFSBILDENDE SCHULEN FREDENBERG || Hans-Böckler-Ring 18-20 || 38228 Salzgitter || Telefon: 05341 839-7300